Welches iPad kaufen?

Apple hat seine Produkte zu den am meisten geschätzten gemacht. Einige fast exklusive Computerprodukte mit einem Design und Funktionen, die bei der Konkurrenz nicht leicht zu finden sind. Weil, iPad ist eine der besten Optionen wenn Sie ein Tablet für den privaten oder professionellen Gebrauch kaufen möchten. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um das für Ihren Fall am besten geeignete Produkt zu erwerben ...

Welches iPad zu kaufen

Um das beste iPad auszuwählen, sollten Sie seine Eigenschaften analysieren und wissen, was Sie entsprechend Ihren Bedürfnissen benötigen. Jedes iPad-Modell wurde entwickelt, um eine andere Benutzergruppe zu befriedigen ...

iPad Air

Vertrieb Apple 2022 iPad...
Apple 2022 iPad...
Keine Bewertungen

Wenn Sie ein tolles Tablet für das Haus suchen, dann ist das iPad Air Ist die beste Option. Es ist ein sehr leichtes und kompaktes Tablet mit außergewöhnlicher Leistung. Ein Gerät mit dem leistungsstarken Apple M1-Chip, auf dem alle Apps problemlos ausgeführt werden können.

Ein weiteres Highlight des iPad Air ist hingegen sein großer Bildschirm, mit 10.9. Ein großartiges Panel, in dem Sie alle Videos und Spiele genießen oder zum Lesen verwenden können, ohne Ihr Leben erzwingen zu müssen. Darüber hinaus bietet es eine hohe Auflösung und Pixeldichte, sodass die Bildqualität wirklich beeindruckend ist. Und natürlich mit einem Audiosystem, das dem entspricht, was Sie von einem Apple-Produkt erwarten würden, mit Lautsprechern und einem eingebauten Mikrofon.

Vertrieb Apple 2022 iPad...
Apple 2022 iPad...
Keine Bewertungen

Es ist auch mit einem hochwertige Kamera im hinteren Bereich, sowie einen vorderen, um durch Videoanrufe die viel näher zusammenzubringen oder unglaubliche Fotos zu machen. Um zusätzliche Sicherheit zu bieten, enthält es auch einen Touch ID-Fingerabdrucksensor, der zusammen mit der Stabilität und Sicherheit des iPadOS-Betriebssystems bedeutet, dass Sie sich um nichts kümmern müssen.

Kurz gesagt, ein Tablet für alle, die ein mobiles Gerät benötigen für alles und jeden zu Hause…

iPad: die beste Option für Unentschlossene

iPad hat eine 2021er Version (9. Generation) ziemlich interessant für die unentschlossensten Benutzer. Es kann auch eine großartige Alternative zum Air (4. Generation) sein, da es ähnliche Funktionen hat, aber zu einem niedrigeren Preis. Und die Unterschiede zwischen den beiden sind nicht so groß. Um eine bessere Vorstellung zu bekommen, können Sie sich diesen Vergleich zwischen beiden Modellen ansehen:

  • Der iPad-Bildschirm misst 10.2 Zoll im Vergleich zu 10.9 Zoll beim Air. Was das Panel betrifft, ist es im ersten Retina und im zweiten Liquid Retina. Das heißt, das iPad ist dem Air etwas unterlegen.
  • Auch beim iPad ist der Chip etwas unterlegen, mit einem A13 gegenüber einem A14 aus dem Air. Das bedeutet etwas weniger Leistung, aber im Vergleich zu anderen Marken ist es immer noch ein sehr leistungsstarkes Tablet.
  • Die Rückfahrkamera des iPads hat 8 MP, die des Air 12 MP.
  • Die neuen Generationen von Mini, Air und Pro haben einen USB-C-Anschluss mitgeliefert, aber das iPad hat immer noch einen Lightning.
  • Es ist mit dem Apple Pencil 1st Gen kompatibel, während die anderen Modelle mit der 2nd Gen.
  • Gewicht und Abmessungen des iPad sind etwas höher als beim iPad Air.
  • Im Übrigen sind sie sich in Bezug auf Konnektivität, Speicherkapazität, Autonomie usw.

Kurz gesagt, das iPad kann auch die beste Wahl für die meisten Benutzer die ein tolles Tablet für zu Hause suchen, aber nicht so anspruchsvoll sind, ein Air zu wollen und extra bezahlen ...

iPad Mini: kompakt und für Zuhause mit den Kleinen

Wenn Sie ein Zuhause haben, in dem Sie kleine Kinder haben, die für die Nutzung von Tablets geeignet sind, oder wenn Sie aus Mobilitätsgründen ein kompaktes Tablet wünschen, dann ist das iPad Mini ist empfohlen. Dieses iPad verfügt über einen 8.3-Zoll-Bildschirm mit Liquid Retina-Panel der neuen Generation. Das heißt, das Panel hat sich in der Bildqualität verbessert und ist jetzt etwas größer. Dennoch behält dieses Tablet ein ultraschlankes Profil und ein sehr geringes Gewicht bei.

Sie können dieses Gerät mit WiFi 6-Konnektivität und auch Modelle mit LTE wählen 5G um eine SIM-Karte hinzuzufügen und das Internet zu genießen, wo immer Sie sind. Es enthält jetzt den A15 Bionic-Chip mit bis zu 40% höherer Leistung, verwöhnt aber den Akku so, dass er stundenlang hält, ohne sich Gedanken über das Aufladen machen zu müssen.

Natürlich teilt es viele weitere Features mit dem Air, wie den Touch ID-Sensor, die hochwertige 12MP-Rückfahrkamera und die Frontkamera für Selfies oder Videoanrufe, die iPadOS-Betriebssystem Und wie der Air unterstützt er auch die Verwendung des Apple Pens, um handschriftliche Notizen zu machen oder seine Kreativität durch Zeichnen wie auf Papier zu entwickeln.

Fazit, können Sie ein sehr kompaktes Gerät mit großer Autonomie und geringem Gewicht sowie eine der besten Konnektivität haben, um schnell zu navigieren, wo immer Sie sind. Das macht es zu einem fantastischen Tablet für alle, die auf Reisen sind oder es überall hin mitnehmen müssen. Darüber hinaus ist es ein Produkt, das sich aufgrund seiner Abmessungen und seines geringen Gewichts hervorragend an die kleinsten des Hauses anpasst ...

iPad Pro: für den anspruchsvollsten und professionellen Einsatz

Vertrieb Apple iPad Pro 2022...
Apple iPad Pro 2022...
Keine Bewertungen

El iPad Pro ist das Tablet unter den Tablets. Die höchste Produktpalette von Apple. Dieses Gerät wurde entwickelt, um extreme Leistung zu entwickeln und die besten Funktionen auf dem Markt zu bieten. Daher kann es eine großartige Alternative für die anspruchsvollsten sein oder als Arbeitswerkzeug in Geschäftsumgebungen verwendet werden.

Diese Version verwendet keine Chips der A-Serie von Apple wie der Air oder der Mini. Diese Serie konzentriert sich auf mobile Geräte und ist die gleiche, die auch in den iPhone-Modellen verwendet wird. Aber der Pro hat a . enthalten Chip der M-Serie, speziell der M2. Ein Chip, der für Macbook-Computer entwickelt wurde und eine viel höhere Leistung bietet.

Vertrieb Apple iPad Pro 2022...
Apple iPad Pro 2022...
Keine Bewertungen

Auch das Display wurde verbessert, mit einem Anzeigefeld 12.9-Zoll- und XDR-Liquid-Retina-Technologie, mit True Tone und Pro Motion, das eine außergewöhnliche Bildqualität und noch nie dagewesene Farben bietet. Natürlich haben sie neben diesem IPS-LED-Panel auch ein großartiges Soundsystem mit leistungsstarken und satten Lautsprechern sowie ein Mikrofon hinzugefügt. Und nicht zu vergessen die Front- und Rückkameras, die Videos sogar in 4K aufnehmen können. Das heißt, alles, was Sie brauchen, um Multimedia-Inhalte wie nie zuvor zu genießen und die besten Videokonferenzen durchzuführen.

Die Speicherkapazität dieses Tablets wurde ebenfalls verbessert, um alles, was Sie brauchen, und mehr zu speichern, ohne sich Gedanken über die Kapazität machen zu müssen. Und für diejenigen, die mit hoher Geschwindigkeit navigieren möchten, haben Sie Konnektivität WiFi 6 und auch Modelle mit 5G. Auch wenn Sie es als Tablet für kreative Zeichenarbeiten und ähnliches verwenden möchten, enthält es auch den Apple Pencil und Sie können das Magic Keyboard hinzufügen, um dieses Tablet in einen Laptop zu verwandeln.

Kurz gesagt, das Beste aus dem Apple-Sortiment. Ein Tablet mit einer unglaublichen Designqualität, dünn und leicht, mit einer Autonomie, die den Schluckauf beseitigt, einem großen Bildschirm und einer Leistung, die die Produktivität verbessert Geschäftsumgebungen.

Warum ein iPad kaufen und kein weiteres Tablet

iPad mit Apfelstift

Es gibt unzählige Tablet-Marken auf dem Markt, aber iPad ist immer oben, zu den am besten bewerteten. Der Grund, warum viele diese Marke anderen vorziehen, hat eine Reihe von Grundlagen, die Sie kennen sollten:

iPad

El iPadOS-Betriebssystem Es ist eine Variante des iOS, die im iPhone verwendet wird. Dieses Betriebssystem zeichnet sich dadurch aus, dass es zuverlässig, robust und sehr sicher ist, mit einem App Store voller Anwendungen aller Art und mit recht guten Filtern, um Malware zu vermeiden. Daher bietet das System eine sehr einfach zu bedienende Plattform, sodass Sie sich nur um das Wesentliche kümmern.

Ist Der große Rivale von Android, und obwohl die Plattform von Google eine größere Anzahl von Benutzern und verfügbaren Apps hat, hat die von Apple in vielerlei Hinsicht gewonnen, insbesondere bei der Eroberung dieses Segments von Benutzern, die nach etwas Exklusiverem suchen.

App Store

Die oben genannten Appstore Apple bietet Millionen von Apps an, von alltäglichen Anwendungen bis hin zu Videospielen, Büroautomatisierung usw. Alles, was Sie sich vorstellen können, ist auf Lager. Darüber hinaus sind die Anforderungen, um Entwickler zu sein und eine App in diesem Store hochzuladen, höher als die von Google Play. Daher muss ein Entwickler, der seine App darin platzieren möchte, mehr bezahlen und Filter durchlaufen, um die Verbreitung von Malware zu verhindern.

Natürlich gibt es, wie bei Google Play, unzählige völlig kostenlose Apps, obwohl es stimmt, dass Sie in Apple mehr Zahlungen finden als in anderen Systemen ...

Performance

iPad Pro zum Bearbeiten von Videos

Eines der Dinge, die von iPad-Benutzern am meisten geschätzt werden, ist das Geläufigkeit der Nutzung, die Geschmeidigkeit und Geschwindigkeit, mit der das Betriebssystem und die Anwendungen ohne Hindernisse, Schnitte oder Wartezeiten bewegt werden. Alles dank der leistungsstarken Hardware, mit der Apple diese Tablets ausgestattet hat. Daher ist es ein ideales Gerät, um ohne Unterbrechungen oder unangenehme Überraschungen zu arbeiten ...

Ecosystem

Ein weiterer wichtiger Faktor, warum sich viele Benutzer für ein iPad entscheiden, ist das Apple-Ökosystem. Wenn du schon hast andere Produkte dieser FirmaWie ein Mac, iPhone, Air Pods oder andere passt sich das Cupertino-Tablet wunderbar an Ihre anderen Geräte an. Zum Beispiel, um Daten von einem zum anderen zu übertragen, mit iCloud zu teilen usw.

Qualität

Nicht zuletzt ist ein weiteres der am meisten geschätzten Dinge an einem iPad die Qualität der Oberflächen, sein Design und seine Zuverlässigkeit. Sie gehören in der Regel zu den Marken, die am wenigsten verderben und am längsten halten. Das liegt daran, dass Apple beim Abschluss von Vereinbarungen mit den Herstellern, die für die Herstellung dieser Geräte verantwortlich sind, die Details der Qualitätskontrolle mit höheren Standards als die anderer Marken sorgfältig prüft.

Wo kann man ein günstiges iPad kaufen?

Vertrieb Apple iPad 2022...
Apple iPad 2022...
Keine Bewertungen
Vertrieb Apple 2022 iPad...
Apple 2022 iPad...
Keine Bewertungen

Wer sich bereits selbst überzeugt hat oder schon davon überzeugt war, ein iPad zu kaufen, sollte alle wichtigen Stores kennen, in denen man eines dieser Apple-Tablets kaufen kann zu einem guten preis.

  • Amazon: Auf dieser Online-Plattform finden Sie alle existierenden Tablet-Modelle, sowohl neue iPad-Generationen als auch etwas ältere Modelle, wenn Sie ein iPad zu einem viel niedrigeren Preis kaufen möchten. Alles mit den Rückgabegarantien und der Kaufsicherheit dieser Website und mit Präferenzen, wenn Sie ein Prime-Kunde sind, wie z. B. kostenlose Versandkosten oder schnellere Lieferungen. Sie können sogar zwischen mehreren Angeboten für das gleiche Produkt wählen und immer das für Sie günstigste auswählen ...
  • El Corte Ingles: Die spanische Kette hat auch eine gute Auswahl an Tablets, darunter die neuesten Apple-Modelle. Darüber hinaus können Sie wählen, ob Sie zu Ihrem nächstgelegenen ECI-Geschäft gehen und es sofort mitnehmen oder auf der Website bestellen, um es sich nach Hause schicken zu lassen.
  • Media Markt: Die deutsche Technologiekette zeichnet sich durch ihre Preise und ihren Slogan "Ich bin nicht dumm" aus und hier findet man das gesuchte iPad zu einem guten Preis. Auch in diesem Store können Sie wählen, ob Sie zum nächsten MediaMarkt gehen, um es zu kaufen, oder die Reise speichern und auf ihn warten, wenn Sie ihn im Online-Shop bestellen.
  • Kreuzung: In dieser französischen SB-Warenhauskette besteht auch die Möglichkeit, das iPad direkt in der nächstgelegenen Verkaufsstelle zu erwerben oder online zu bestellen, wenn Sie keins in der Nähe haben, oder es bequemer per Kurier zusenden zu lassen. Sie finden die wichtigsten Modelle und die neuesten Generationen gelegentlich mit interessanten Aktionen und Angeboten.
  • Apple Store: Im offiziellen Apple Store können Sie alle Produkte in den wenigen physischen Geschäften dieser Marke oder über ihre Website kaufen. Sie geben Ihnen auf dieser Plattform wie auf anderen auch die Möglichkeit, das Produkt in Raten zu finanzieren. Darüber hinaus haben Sie ihre Garantie und technischen Service, wenn etwas passiert.
  • FNAC: Das berühmte französische Geschäft ist eines der bekanntesten in Spanien, wenn es um Technologie und Bücher geht. Dort finden Sie auch das Apple iPad, sowohl in Geschäften, die über einige Städte verstreut sind, als auch auf deren Website.

Wie viel kostet ein iPad?

Trotz der Tatsache, dass Apple-Produkte recht hohe Preise haben, angesichts der exklusiv Die Wahrheit ist, dass Sie iPad-Tablets für weniger Geld finden können, als Sie denken. Sie konnten ein iPad Mini oder iPad ab 370 € in den einfachsten Versionen (weniger Speicher und mit WLAN) finden, bis zu etwas mehr als 1000 € für die fortgeschritteneren iPad Pro-Versionen. Möglicherweise finden Sie auch Modelle aus früheren Generationen oder Jahren, die diese Preise noch weiter senken, wenn es Ihnen nichts ausmacht, nicht die neueste Version zu haben.

Wenn Sie diese Preise vergleichen mit der Rest der TablettenDie Wahrheit ist, dass sie nicht so weit weg sind. Es stimmt, dass Sie Android-Tablets der unteren Preisklasse für 100 € finden, aber es stimmt auch, dass Apple nicht mit dieser Reihe konkurriert, sondern sie sind Mittelklasse oder High-End. Wenn wir uns also in dieses Marktsegment begeben, können Sie Preise zwischen 300 und 800 € sehen, also hat das iPad keine so verrückten Preise.

Fazit zum iPad kaufen

ipad pro

Apple hat zwar keine große Auswahl an verschiedenen Serien und Modellen, aber die Wahrheit ist, dass es nicht einfach ist. Beim Kauf eines Tablets kommen immer Zweifel auf. Aber hier sind einige Tipps um einen auswählen zu können:

  • Für die meisten Reisenden und diejenigen, die mehr Mobilität benötigen:
    • Wenn Sie es zum Lesen, Streamen, Spielen usw. verwenden möchten und der Bildschirm wichtig ist: iPad Air.
    • Wenn Sie nicht unbedingt die besten Bildschirme haben und etwas günstigeres wollen: iPad Mini.
  • Für den professionellen Einsatz oder diejenigen, die das Neueste suchen:
    • In diesem Fall besteht kein Zweifel: iPad Pro
  • Für den Rest der Benutzer, die ein Tablet für alles wollen:
    • Sie möchten die neueste Technologie und Multimedia genießen: iPad Air
    • Was du suchst, ist etwas Einfacheres und investiere nicht zu viel: iPad

Mit diesen Referenzen können Sie besser wählen Ihr ideales iPad-TabletPerfektion gibt es zwar nicht, denn alle haben ihre Vor- und Nachteile. Aber es geht immer darum, das zu maximieren, was Sie haben, und die Funktionen zu priorisieren, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen. Viele Nutzer lassen sich von Marketingkampagnen oder von den Merkmalen leiten, die Unternehmen am meisten hervorheben, aber das ist ein Fehler. Ein Blick auf die Anzahl der Kerne ist beispielsweise keine Garantie für die Leistung, da es Chips gibt, die mit weniger Kernen mehr leisten.

Zum Schluss noch ein letzter Tipp, falls du dir noch nicht sicher bist was zu wählen ist, Ich empfehle Ihnen, eine Liste der Verwendungen zu erstellen, die Sie Ihrem iPad geben werden. Und identifizieren Sie, was für diese Verwendungen am wichtigsten ist. Gehen Sie dann auf die offizielle Apple-Website und erkunden Sie die Modelle und verwenden Sie den Vergleicher, um zu sehen, welches in Ihrem speziellen Fall besser ist. Zum Beispiel:

  • Ich nutze es zum Streamen. In diesem Fall benötigen Sie ein iPad mit einem guten Bildschirm, wenn möglich mit einem großen Panel und mit guter Konnektivität für die Videoübertragung. Mit diesen Eigenschaften konnte festgestellt werden, dass das iPad Air die beste Option wäre ...

Y sich erinnern, dass es gut für eine andere Person ist, bedeutet nicht, dass es gut für dich ist. Sie alle suchen nach verschiedenen Dingen ...

iPhone oder iPad?

Viele Nutzer haben auch die Frage der Auswahl ein iPhone oder ein iPad. Umso mehr mit der Einführung der Pro-Versionen des Apple-Telefons und der Max-Versionen, die zu Phablets werden, dh zu einem mobilen Gerät, das zwischen Tablet und Smartphone liegt. Die Vorteile eines iPhones sind seine Größe und sein Gewicht, die Möglichkeit, es bequem in der Tasche zu tragen, und das alles beinhaltet die Konnektivität, um überall Daten zu haben. Stattdessen hat es seine Nachteile, wie einen kleinen Bildschirm und Sie haben nicht die Möglichkeit, das Magic Keyboard zu verwenden, um es in einen Laptop zu verwandeln und bequem zu tippen, ohne den Touchscreen zu verwenden, wie Sie es beim iPad tun können.

Bezüglich Kompatibilität und Optionen, in das iPadOS Sie haben das gleiche, was iOS Ihnen bietet, so dass Sie in diesem Sinne keinen Unterschied bemerken werden. Beide Betriebssysteme teilen sich die gleiche Basis und die Apps sind kompatibel, sodass Sie die gleichen Apps im App Store Ihres iPads finden. Kurz gesagt, Sie haben mehr als 5 Millionen Apps zur Hand ...

iPad im Vergleich zu anderen Tablets

Sowohl ein iPad als auch jede andere Tablet-Marke können die gleichen Dinge tun. Sogar viele der Apps für iPadOS und Android sind genau gleich. Daher gibt es in diesem Sinne keinen Unterschied. Die Der Unterschied liegt in den kleinen Details die andere Marken vernachlässigen und die Apple so exklusiv machen.

von ejemploObwohl andere Tablets gute Kamerasensoren haben, enthalten sie normalerweise keine IR-Filter wie Apple, und das zeigt sich in der Qualität des aufgenommenen Bildes. Auch die Pixeldichte auf den Bildschirmen der Marke Bitten Apple ist meist höher als bei anderen Marken, was einen Qualitätsunterschied ausmacht. Zudem führen die von Apple verbauten Chips die Ergebnisse der Benchmarks in Sachen Leistung und Effizienz tendenziell an.

Zu all dem sollte hinzugefügt werden die Qualität der Materialien und deren Design, etwas, das viele andere Marken sehr vernachlässigen. Und natürlich die Verarbeitungsqualität, da Apple bei Produkten, die Qualitätskontrolltests bestehen, im Vergleich zu anderen Marken weitaus strenger ist, was zu weniger Ausfällen und einer höheren Gesamthaltbarkeit führt.

Andere zu berücksichtigende iPads

Wenn Sie schließlich der Meinung sind, dass der Preis eines der oben genannten iPad-Tablets für Ihr Budget zu hoch ist, können Sie sich für entscheiden Modelle der älteren Generation. Das heißt, die Air-, Pro-, Mini-Versionen usw. aus den Vorjahren. Das garantiert Ihnen einen viel günstigeren Preis im Vergleich zu den neuesten Versionen.

Viele von ihnen werden immer noch unterstützt und erhalten OTA-Updates, damit Sie immer auf dem Laufenden sind. Der einzige Nachteil ist jedoch, dass sie früher veraltet sein werden. Etwas, das man übersehen kann, wenn man bedenkt, dass Sie Modelle finden, die vielleicht sogar unter 200 € liegen ...